Schaustellerin

Kunsthistorische Führung auf dem Frühlingsvolksfest Köln

Dr. Margit Ramus lud Pressevertreter und Studentinnen und Studenten der Universität Bonn am 30. April 2014 zur kunsthistorischen Führung auf das Frühlingsvolksfest Köln ein. Zunächst erläuterte Margit Ramus den historischen Kontext des Kölner Frühlings-Volksfestes. Sie teilte dazu ein Thesenpapier aus.  Bei anchließenden Rundgang stellte sie exemplarisch an verschiedenen Karussells und Laufgeschäften die Entwicklung der Dekorationen […]

Mehr lesen →

Kunsthistorische Führung auf dem Herbstvolksfest Köln

Dr. Margit Ramus lud zusammen mit dem Förderverein des Historischen Archivs der Stadt Köln und dem Stadtarchiv der Stadt Köln zu einer Entdeckungsrundgang auf dem Herbstvolksfest in Köln Anfang November ein: Am Donnerstag, 6.11.2014, um 17 Uhr begrüßte Dr. Ramus zu einer kunsthistorischen Führung auf dem Kölner Herbstvolksfest ( 31.10. bis 9.11.2014) am Deutzer Rheinufer […]

Mehr lesen →
Die erste Jaguarbahn Foto 1962

Jaguarbahn

Die Eheleute Maria und Josef Schoeneseifen gaben 1961 der Firma Heinrich Mack KG, Karussell- und Wagenbau in Waldkirch im Breisgau den Anstoß, die längst im Keller deponierten Pläne einer Berg- und Talbahn mit Überdachung, die als Bobbahn bereits bekannt war, hervorzuholen. Mack griff die Idee von Josef Schoeneseifen auf und wechselte von dem bisherigen Antrieb […]

Mehr lesen →
Die Süße Lokomotive, ein besonderes Kleinod.

Die Süße Lokomotive

Im Jahre 1983 ließen die Eheleute Margit und Manfred Ramus die Süße Lokomotive bei der Firma Heinrich Mack bauen. Die Süße Lokomotive ist bis heute in Deutschland einzigartig geblieben. Sie wurde von der Firma Mack nur ein einziges Mal für Europa gebaut. Inzwischen wird sie von der Enkelin und deren Lebensgefährte betrieben. Die Süße Lokomotive […]

Mehr lesen →

Schaustellerin mit Herz und Seele

Schaustellerin oder Schausteller kann man nicht werden, man kann es auch nicht aufhören zu sein. Ich wurde 1951 als Tochter der Kölner Schausteller Maria und Josef Schoeneseifen geboren. Die Schaustellertradition der Familien beider Eltern lässt sich bis ins 19. Jahrhundert fundiert zurückverfolgen. Herkunft und Erziehung haben mein Leben geprägt und ich bin stolz darauf Schaustellerin zu […]

Mehr lesen →